über mich

Fachpraxis für geistige Heilverfahren

Home
Sie suchen
über mich
Kontakt
Feedback

 

Damit Sie wissen mit wem Sie es überhaupt zu tun haben, was für ein Mensch ist das, könnte man eventuell sogar Vertrauen zu ihm haben ?

Hier einiges über mich !

geboren: 1940 in Karlsbad ( damals CSSR ),mitten hinein in die Wirrnisse eines furchtbaren Krieges. Vater nie gesehen; er blieb irgendwo in Russland. Total ausgebombt, heimatvertrieben, eine mit menschlichen Worten nicht zu schildernde Flucht - mit "Landung" in Hessen.
Schule: Grundschule in einer kleinen Ortschaft (4 Jahre) - hier lebe ich heute noch. Als halbverhungerter, nicht zur Dorfgemeinschaft gehörender Fremdling, meine tägliche Ration Prügel auf dem Schulweg. (Kinder können entsetzlich grausam sein) - Damals galt hier der Spruch: - Engerlinge und Flüchtlinge sind Schädlinge.

Für mich galt er 4 Jahre lang. Dann endlich Wechsel der Schule in benachbarte Kleinstadt.

Beruf: Nach Schulende Beginn eines Musikstudiums. (staatl. Hochschule für Musik - Frankfurt/Main) - Nach dem 3. Semester Abbruch - Mutter Kriegerwitwe - Geld - woher ?

Dann Beginn einer Ausbildung beim Lande Hessen. Laufbahn als Hess. Landesbeamter über 3 Jahrzehnte.

privat: Seit 1965 verheiratet, 2 Kinder
Tochter ebenfalls verheiratet 3 Kinder
Sohn - ja, der Sohn !!

Hier beginnt eine der schönsten, gleichzeitig härtesten und grausamsten Geschichten meines Lebens. Je älter er wurde, desto näher kamen wir uns und wuchsen buchstäblich zu einer Einheit zusammen. Gleiche Interessen ( Musik, Sport u. a.) Es hatte sich eine wunderbare Freundschaft entwickelt. Leider jedoch auch seine Liebe zum Motorsport. Und so kam denn was wahrscheinlich unbedingt kommen musste.

An einem Sonntag im September 1992, Nachmittags um 15.10 Uhr, rannte er sich mit dem Motorrad den Schädel ein.

Hier endete zunächst vorübergehend mein Leben !

Als ich dann - viele Monate später - wieder erwachte und ganz langsam anfing neu zu leben stellte ich fest, dass sich ganz tief in mir etwas grundlegendes geändert hatte.

Diese Veränderung wuchs weiter, unaufhaltsam, wurde immer größer, immer stärker.

Resultat: Heute arbeite ich damit in meiner Praxis !

Lieber Leser:
Nun hast Du tapfer bis hierher durchgehalten und ich bin sicher, Du verstehst! Du verstehst die Tatsache, dass meine heutigen Fähigkeiten nur durch den furchtbaren Tod meines Sohnes und besten Freundes geweckt wurden.
Also betrachte ich mein jetziges Tun als Vermächtnis meines Sohnes als Berufung und Lebensaufgabe.

Und dies ist die Erklärung dafür, dass meine
Behandlungen   K O S T E N F R E I   sind.

Ich möchte helfen, nicht abkassieren !

Home | Sie suchen | über mich | Kontakt | Feedback

Stand: 12.06.05